Ansatz

Entschlüsse fassen, Pläne skizzieren, Menschen überzeugen. Es gibt Zeiten, da bedarf es eines kompetenten Gegenübers. Diskret und loyal.

Ich biete Ihnen Reflexionsfläche und setze durch neue Perspektiven Impulse. Zusammen entwerfen wir Konzepte und analysieren Lösungen und Wege. Gemeinsam beleuchten wir Ihre Kommunikation und bringen Ihre Gedanken zum Klingen.

Als Partner schaffen wir Klarheit – damit Sie Ihre Ziele konsequent verfolgen und Ihre Entscheidungen sicher treffen können.

Person

Geboren in Kiel, aufgewachsen in Athen, Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Kiel. Referent (parteilos) in der Ministerialverwaltung von Schleswig-Holstein. Berater bei der Prognos AG sowie Ernst&Young. Leiter Planung und Kommunikation eines mittelständischen Familienunternehmens. Erfahrungen aus eigenen Aufsichtsratsmandaten. Langzeit-Weiterbildungen zum Systemischen Berater, Coach und Supervisor. Seit 2013 freier Berater in Hamburg.

Erstellung von Texten und Konzepten für diverse Behörden und Unternehmen – mit dem Schwerpunkt auf der Entwicklung von Strategien und Strukturen. Vielfältige Projekte in der Rolle des Redenschreibers. Durchführung von Konfliktmoderationen und Supervisionen für Management-Teams. Sparringspartner für Menschen, die Verantwortung tragen.

Gründung von „Das System der Daphne – Netzwerk für Organisationsbetrachtung“ im Jahr 2017.

Angebot

Jedes Unternehmen, jedes Projekt, jeder Mensch ist anders – daher bedarf es je nach Auftrag eines maßgeschneiderten Vorgehens. Die nachfolgenden Kategorien geben einen ersten Überblick über meine Dienstleistungen, detailliertere Informationen finden Sie in meinem Produktkatalog.

  • Reflexion & Kommunikation – Partner in Zeiten des Wandels
  • Coaching & Supervision – Klare Strategien und Klärung von Konflikten
  • Texte & Konzepte – Ghostwriting für Ihre Ideen, Pläne und Strategien
  • Projektmanagement/Freelancer – Managementressource auf Zeit

Anonymisierte Projektreferenzen sende ich Ihnen gerne auf Anfrage.

Blog

Das System der Daphne

“Das System der Daphne – Netzwerk für Organisationsbetrachtung” ist ein Zusammenschluss von Menschen verschiedener Profession – vom Künstler über den Kurator bis hin zum Unternehmensberater. Uns eint die Überzeugung, dass Organisationen und Unternehmen Gemeinschaften von Menschen sind, die über eine ureigene Identität verfügen. Die Betrachtung, Freilegung und Entwicklung dieser Identität haben wir uns zur Aufgabe …

Identität und Provokation

Identität oder Anpassung – vor dieser Weggabelung steht jedes Unternehmen. Soll ich den Marktanalysen vertrauen und meine Produkte entsprechend schneidern? Oder begebe ich mich – im festen Glauben an die eigenen Stärken – auf die steinige Suche nach der Unternehmensidentität, die dann mein Angebot determiniert? Gemeinsam mit dem Bildenden Künstler Thomas Judisch beleuchten wir das …

Beraten durch Betrachten

Organisationen bestehen aus Menschen, die über Beziehungen miteinander verbunden sind. Diese Menschen erschaffen – neben ihren ureigenen „Wahrheiten“ – eine gemeinsame Wirklichkeit. Diese Kollektivwirklichkeit ist das Fundament eines Unternehmens. Alles hängt hiervon ab: die offiziellen und inoffiziellen Rollen, die Kommunikation oder das gemeinsame Wertefundament. Organigramme sind der Versuch diese Wirklichkeiten abzubilden oder zu steuern. Angesichts …

Kontakt

Dipl.-Volksw. Sören Wendt
Wrangelstraße 118
20253 Hamburg

+49 (0) 177 33 28 77 9
bureau@soerenwendt.com

USt-IdNr.: DE290632978

PGP-Zertifikat für verschlüsselte Kommunikation: Beratung Sören Wendt Public-Key

Urheber- und Quellenangabe Foto/Kopfzeile: Timmzie/photocase.de.